Ausschreibung Regionalwettbewerb 2018

Der Foto- und Filmclub Fürstenfeldbruck richtet 2018 den 38. Regionalen Fotowettbewerb (Regio 2018) der Fotovereine des Oberlandes aus. Unter „Oberland“ sind hier zu verstehen die Landkreise Dachau, Fürstenfeldbruck, Garmisch-Partenkirchen, Landsberg, Miesbach, Starnberg, Bad Tölz, Wolfratshausen und Weilheim-Schongau.

Wie schon die beiden vorangegangenen Wettbewerbe, wird der Wettbewerb dieses Jahr wieder rein digital durchgeführt.  Von den teilnehmenden Fotoclubs kann dabei jeder Teilnehmer bis zu 2 Bilder pro Sparte über den Club gesammelt in digitaler Form abgeben.

Die Themen sind diesmal wie folgt festgelegt:

Sparte A Farbbild:  „C’est la vie“

Sparte B SW-Bild:  Freies Thema

Anmerkungen zum Thema Sparte A Farbbild laut Ausschreibung:

Das Leben ist wie es ist, unerwartet oder einfach anders.

Bilder von Situationen, die das Leben schreibt – nachdenklich und traurig oder bunt und aufregend.

Das Bild muss gemäß den Regeln des REGIO in Farbe ausgeführt sein. Bildnachbearbeitung unter künstlerischen Aspekten ist zugelassen. Die Anfertigung von Collagen ist nicht erlaubt.

Anmerkungen zum Thema Sparte B SW-Bild laut Ausschreibung:

Zugelassen sind Schwarzweiß Bilder in allen Ausführungen. Zusätzlich dürfen diese Bilder einen Sepia-Effekt ausweisen oder eine lokal begrenzte einfarbige Color Key Behandlung. Die Color Key Behandlung muss den weitgehenden Schwarzweiß Charakter eines Bildes erhalten.

Abzugebendes Dateiformat:

  1. Speicherformat JPG
  2. minimale Kantenlänge 2.000 Pixel, maximale Kantenlänge 6.000 Pixel
  3. zugelassene Seitenverhältnisse 16:9 (nur quer), 4:3, 3:2 und 1:1
  4. Farbraum sRGB (andere Formate werden vom Ausrichter nach sRGB konvertiert)

Die Wettbewerbsbeiträge müssen von jedem teilnehmenden Club gesammelt am Samstag, den 25. August 2018, in der Zeit von 13:30 Uhr bis 16:00 Uhr im Clubheim Festplatz (Unfaltstraße 2) per USB-Stick abgegeben werden. Es besteht auch eine Upload-Möglichkeit per FTP-Server bis Freitag, den 24. August 2018 um 24 Uhr.

Aus jeder Sparte werden die von einer Jury ausgewählten besten 50 Bilder in der Kulturwerkstatt Haus 10 Klosterareal Fürstenfeld vom 29. September 2018 bis zum 3. Oktober 2018 ausgestellt. Die Vernissage mit Preisverleihung findet am Freitag den 28. September 2018 um 19:00 Uhr statt.

Genauere Angaben erhält findet man in den Ausschreibungsunterlagen.

Scroll to Top